sanitaer.de
HilfeKontakt

Branchenserver zum Thema Sanitaer, mit umfassender Datenbank zu Handwerkern, Händlern und Herstellern aus der Haustechnikbranche. Staendig aktuelle Neuheiten. Der Eintrag in die Datenbanken ist kostenlos.
 
Mein sanitaer.de Login
Benutzername:

Passwort:
Noch nicht registriert?
Sanitär aktuell » AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der PULSAR interactive media GmbH für die Internetplattform www.sanitaer.de (sanitaer.de-Partnerschaften und Werbeflächen).

1. Vertragsgegenstand

Die PULSAR interactive media GmbH betreibt unter der Internetadresse www.sanitaer.de eine Plattform rund um das Thema Sanitär, auf der Handwerker, Hersteller sowie Groß- und Einzelhändler Ihre Firma und Ihre Produkte präsentieren können.

Gegenstand des Vertrages (Leistungen der PULSAR interactive media GmbH ) sind die vom Kunden im Rahmen der sanitaer.de bestellten Produkte. Hierfür gilt folgendes:

a) Aufnahme in das Adressverzeichnis

Die PULSAR interactive media GmbH nimmt den Kunden mit vollständiger der vollständigen Adresse seiner Firma in das sanitaer.de-Adressenverzeichnis auf. Dieser Dienst ist für alle dauerhaft kostenlos.

b) Homepageerstellung

Die PULSAR interactive media GmbH programmiert einmalig die sanitaer.de-Standard-Homepage (1 Seite) für den Kunden auf Grundlage der von diesem übermittelten Daten (Texte und Bilder) und vergibt hierzu eine Subdomain (kundenname.sanitaer.de). Für Inhalt und Richtigkeit der übergebenen Daten ist ausschließlich der Kunde verantwortlich. Die PULSAR interactive media GmbH ist nicht verpflichtet, die zur Verfügung gestellten Kundendaten sachlich und inhaltlich zu prüfen. Daten, deren Veröffentlichung auf der vertragsgegenständlichen Homepage gegen ein Gesetz verstoßen würde, werden von der PULSAR interactive media GmbH nicht verarbeitet, wenn seitens der PULSAR interactive media GmbH dieser Umstand erkannt wird. Hiermit ist keine Pflicht der PULSAR interactive media GmbH gegenüber dem Kunden verbunden, die zur Verfügung gestellten Daten auf eventuelle Rechtswidrigkeit hin zu überprüfen. Die PULSAR interactive media GmbH haftet in soweit nur für die ordnungsgemäße Homepageerstellung nach den anerkannten Regeln der Technik zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses. Änderungen der Homepage können auf Wunsch des Kunden gegen Entgelt durchgeführt werden.

c) Einstellen von Inhalten (News)

Der Kunde kann eine bestimmte Anzahl von Artikeln in die sanitaer.de einstellen. Er erhält dazu von der PULSAR interactive media GmbH einen Pflegezugang, mit dessen Hilfe er die insoweit notwendigen Daten selbst erfasst und in die Website einstellt. Die eingestellten Artikel werden durch die PULSAR interactive media GmbH dann unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von zwei Werktagen innerhalb von sanitaer.de freigeschaltet. Es ist ausdrücklich nicht Vertragspflicht der PULSAR interactive media GmbH, Daten die nicht mit Hilfe des von PULSAR interactive media GmbH zur Verfügung gestellten Pflegebereichs erstellt und per Email an die PULSAR interactive media GmbH gesandt wurden, für die Darstellung in sanitaer.de aufzubereiten. Die vom Kunden eingestellten Artikel sind über die allgemeine Suchfunktion von sanitaer.de neben allen anderen Artikeln erreichbar. Die PULSAR interactive media GmbH behält sich ausdrücklich das Recht vor, eingestellte Inhalte in Ihrer Darstellung zu modifizieren, sofern dieses zur Einhaltung des Layouts von sanitaer.de notwendig wird.

d) Premium - Partnerschaft

Voraussetzung für eine Premium-Partnerschaft ist, dass der Kunde über eine eigene Homepage verfügt. Hierbei kann es sich um eine bestehende Homepage handeln oder diese kann mit gesondertem Auftrag von der PULSAR interactive media GmbH individuell erstellt und/oder verwaltet (Hosting) werden. Die Premium-Partnerschaft ist eine gebührenpflichtige Erweiterung der Aufnahme in das Adressverzeichnis, dabei werden zusätzlich zum kostenlosen Eintrag ein Firmenlogo des Partners, eine erweiterte Firmenbeschreibung, sowie ein Link auf die Homepage des Kunden eingetragen. Premium Partner erscheinen in Datenbanksuchen immer vor den anderen Datenbankeinträgen und sind zudem in unserer interaktiven Partnerkarte verzeichnet und per Mausklick direkt anwählbar. Premium Partner erhalten zudem Anfragen von Endkunden, die direkt an sanitaer.de gestellt werden und die Ihr jeweiliges Fachgebiet und geografisches Gebiet betreffen.

e) Bannerwerbung/Sponsoring

Die PULSAR interactive media GmbH schaltet und platziert Werbeflächen (sog. Banner und Sponsorflächen) an den vereinbarten Stellen von sanitaer.de. Als Vertragspflicht trifft die PULSAR interactive media GmbH insoweit die fachgerechte Einbindung des Banners nach dem Stand der Technik bei Vertragsschluss.

f) Setzen von Links

Soweit der Kunde bereits eine eigene Homepage bzw. Internetadresse (URL = Unified Resource Locator) besitzt, besteht die Möglichkeit, einen kostenpflichtigen Link von der Adresse oder seinem Werbebanner in der sanitaer.de zu der URL der Kunden zu setzen, d.h. der Nutzer kann durch Anklicken von Adresse oder Banner des Kunden in der sanitaer.de auf dessen Homepage bzw. URL gelangen, auch wenn diese nicht von der PULSAR interactive media GmbH gespeichert und verwaltet wird. Die vertragliche Leistung der PULSAR interactive media GmbH besteht insoweit ausschließlich im fachgerechten Setzen des Links; die Abrufbarkeit der so angewählten URL zu gewährleisten ist nicht Vertragspflicht der PULSAR interactive media GmbH .

g) Hosting

Die PULSAR interactive media GmbH hält die Kundenadresse, ggf. mit Link, das übergebene Angebot des Kunden, die Kundenhomepage und Werbeflächen - ggf. mit Link - als Webhosting-Provider auf ihren Servern gespeichert und abrufbereit (sog. Hosting). Die PULSAR interactive media GmbH schuldet nicht die Übermittlung der Information an den abrufenden Nutzer; dies ist ausschließlich Sache des durch den Nutzer beanspruchten Netzbetreibers. Die PULSAR interactive media GmbH gewährleistet eine Mindestverfügbarkeit der Daten von 98 % der Vertragsdauer. Bei Störungen des Serverbetriebes wird die PULSAR interactive media GmbH um unverzügliche Beseitigung bemüht sein. Notwendige Unterbrechungen des Serverbetriebes wird die PULSAR interactive media GmbH nach Möglichkeit außerhalb der Hauptgeschäftszeiten (zwischen 21 und 6 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen) durchführen. Die Server der PULSAR interactive media GmbH sind nach dem bei Vertragsschluss üblichen Stand der Technik mit Sicherungseinrichtungen gegen Datenverlust, unbefugten Datenzugriff und Virenbefall ausgerüstet.

2. Zugesicherte Eigenschaften

Die PULSAR interactive media GmbH sichert für keine seiner vertraglichen Leistungen besondere Eigenschaften (z.B. Werbewirksamkeit, Umsatz- und Gewinnverbesserung) zu.

3. Ausführungsfrist

Die übernommenen Leistungen führt PULSAR interactive media GmbH innerhalb von maximal 4 Wochen ab Datum der Auftragsbestätigung und Vorliegen aller vom Kunden benötigten Daten aus.

4. Haftung

a) Für etwaige Schäden haftet PULSAR interactive media GmbH für sich und ihre Erfüllungsgehilfen - gleich aus welchem Rechtsgrund einschließlich unerlaubter Handlung - nur, falls PULSAR interactive media GmbH oder ihre Erfüllungsgehilfen eine vertragswesentliche Pflicht (Kardinalpflicht) schuldhaft in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise verletzen oder der Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz der PULSAR interactive media GmbH oder ihrer Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist. Erfolgt die schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) nicht in grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Weise, so ist die Haftung durch PULSAR interactive media GmbH auf solch typische Schäden begrenzt, die für PULSAR interactive media GmbH bei Vertragsschluss vernünftiger Weise voraussehbar waren. Diese Haftungsbegrenzung gilt auch für den Schadensumfang. In den vorgenannten Fällen ist die Haftung für einen Vermögensschaden auf EUR 2.500,00 beschränkt. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften und einer Haftung der PULSAR interactive media GmbH nach dem Produkthaftungsgesetz.

b) Für den Inhalt der mit Hilfe des von PULSAR interactive media GmbH gesetzten Links anwählbaren URL (Ziffer 1 f) dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen) ist ausschließlich der Kunde verantwortlich. Soweit die PULSAR interactive media GmbH eine Haftung gegenüber einem Dritten aufgrund der Verlinkung zu einem in irgendeiner Form rechtswidrigen Inhalt treffen sollte, ist der verantwortliche Kunde verpflichtet, PULSAR interactive media GmbH von allen hieraus resultierenden Schäden freizustellen.

c) Für den Inhalt der mit Hilfe des von PULSAR interactive media GmbH zur Verfügung gestellten Pflegetools erfassten Daten und deren Veröffentlichung ist einzig und allein der Erfasser, in der sanitaer.de als Newswriter bezeichnet, verantwortlich. Der Erfasser hat dafür sorge zu tragen, dass die veröffentlichten Informationen nicht gegen geltendes Recht verstoßen und er die Rechte am veröffentlichten geistigen Eigentum besitzt sowie, dass keine Urheberrechte verletzt werden. Soweit die PULSAR interactive media GmbH eine Haftung gegenüber einem Dritten aufgrund der veröffentlichten Informationen zu einem in irgendeiner Form rechtswidrigen Inhalt treffen sollte, ist der verantwortliche Kunde verpflichtet, PULSAR interactive media GmbH von allen hieraus resultierenden Schäden freizustellen.

5. Rechnungsstellung/Preisänderung

a) Die Vergütung der Leistung der PULSAR interactive media GmbH wird mit Rechnungsstellung für die Vertragslaufzeit (Ziffer 7.) bzw. den jeweiligen Verlängerungszeitraum vorschüssig zur Zahlung fällig.

b) Es gelten die jeweiligen Listenpreise der PULSAR interactive media GmbH , die berechtigt ist, Preisänderungen, die mit einer Ankündigungsfrist von sechs Wochen zum Beginn der nächsten Laufzeitperiode wirksam werden, vorzunehmen.

c) Dem Kunden steht bei einer Preiserhöhung von mehr als 10% des zuletzt gültigen Preises innerhalb von 12 Monaten ein Sonderkündigungsrecht auf den Zeitpunkt des Wirksamwerdens der beabsichtigten Preiserhöhung zu; dieses Kündigungsrecht ist durch den Kunden mit einer Frist von einem Monat auszuüben.

6. Zahlungsverzug/Sperre/Löschen von Inhalten

a) Im Falle des Zahlungsverzuges mit einem nicht unerheblichen Teil des Rechnungsbetrages oder der Gefährdung der Zahlungsforderung PULSAR interactive media GmbH wegen einer wesentlichen Verschlechterung der Vermögensverhältnisse des Kunden im Sinne von § 321 BGB ist PULSAR interactive media GmbH berechtigt, die vertragliche Leistung einzustellen, bis der Kunde seine fälligen Verbindlichkeiten gezahlt hat. Den Anspruch auf die Gegenleistung verliert die PULSAR interactive media GmbH dadurch nicht.

b) Die PULSAR interactive media GmbH ist berechtigt, durch den Kunden eingebrachte Inhalte, die keine Angebote im Sinne dieses Klauselwerkes darstellen, die nicht oder nicht mehr als Immobilienangebot für Kauf oder Miete verfügbar sind oder die gegen ein Gesetz oder die guten Sitten verstoßenganz oder teilweise von der Plattform sanitaer.de zu entfernen. Der Kunden wird von der PULSAR interactive media GmbH über die erfolgte Löschung informiert.

7. Verlängerung der Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Der Vertrag verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, soweit er nicht 3 Monate vor Ablauf durch eine der Vertragsparteien gekündigt wird

8. Mehrfachplatzierung

Die PULSAR interactive media GmbH ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, die vom Kunden eingestellten Informationen auch über andere Websites als sanitaer.de erreichbar zu machen.

9. Sonstige Bestimmungen

a) Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für einen Verzicht auf diese Schriftformerfordernis.

b) Gerichtsstand ist Nürnberg, soweit der Kunde Kaufmann im Sinne des § 38 ZPO ist.

c) Im übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Seite empfehlenSeite druckenNach oben
Impressum  ·  AGB  ·  Datenschutz  ·  Partner  ·  Presse  ·  Werbung  ·  Sitemap  ·  Über uns
© 1997 - 2014 PULSAR interactive media GmbH · All rights reserved.